home

TV Bericht zu kostenlosen VISA Kreditkarten und online Sicherheit

Was haben Anni Friesinger und Kati Wilhelm und die DKB gemeinsam? Einen gemeinsamen TV Spot.
Aber fangen wir vorne an: Kreditkarten sind kleine Plastikkarten von der Größe einer EC-Karte (jetzt GiroCard), mit denen Produkte und Arbeitsleistungen bargeldlos bezahlt werden.
Im Volksmund wird unter dem Begriff Kreditkarte eine Karte verstanden, mit der beim Kauf an der Kasse der Karteninhaber auf Kredit einkaufen kann. Die wenigsten in Deutschland im Umlauf befindlichen Kreditkarten entsprechen diesem Kartentyp.
Kennen Sie schon die kostenlose VISA Kreditkarte der Deutschen Kreditbank? Werbekampagnen mit bekannten deutschen Sportstars im TV (und in anderen Medien) haben der Bank in der Vergangenheit zum Marktführer verholfen. Inzwischen holen andere Banken mit einer Kopie der Konditionen deutlich auf, so z. B. die Comdirect.
Ganz schön wertvoll, die DKB VISA Karte! Mit ihr haben Sie ein Servicepaket zur Hand, das Ihnen auf Reisen wirklich weiter hilft. Damit Sie nie eine Gelegenheit verpassen, die wirklich schönen Seiten des Lebens zu genießen.
Die DKB ist ein Finanzdienstleister, der mehrfach vom Finanztest der Stiftung Warentest prämiert wurde.

Günstige online Kreditkarten über den Kreditkarten Preisvergleich bestellen

Ebenso wie die geschlossenen Immobilienfonds und die Schiffsfonds, können auch Kreditkarten im Internet zu günstigen Konditionen bestellt werden. Natürlich ist es für den Interessenten am einfachsten, sich „seine“ beste Kreditkarte aus den vielen Angeboten in einem Kreditkarten Preisvergleich auszuwählen. Oft besteht direkt auf der betreffenden Webseite die Möglichkeit über einen Klick auf die entsprechende Seite des Kreditkarten Anbieters zu gelangen und dort die Online-Kreditkarte zu beantragen. Inzwischen gibt es auch einige wenige dauerhaft kostenlose Kreditkarten, zum Beispiel von der Deutschen Kreditbank. Aus Sicht des Verbraucherschutzes sind solche Angebote zu begrüßen, wenn keine versteckten Kosten vorliegen. Versteckte Kosten sind z.B. Kosten für Bargeldabhebungen an Geldautomaten. Eine gute Übersicht zu den Vorteilen und Konditionen der aktuellen Kartenangebote finden Sie auf der Webseite Kreditkarten Vergleich.

Sicherheit auch bei kostenlosen Kreditkarten

Beim Geldtransfer online mit Kreditkarte wird die Kreditkartennummer in ein Formularfenster getippt. Abgefragt wird häufig auch noch die 3stellige Kreditkartenprüfnummer, die sich auf der Rückseite der Karte befindet. Es sollte aber niemals die PIN eingetragen oder bei telefonischen Rückfragen (beispielsweise durch ein Callcenter) angegeben werden.





  • Suchen